soep-core-2014-vp [instrument]

Questions

Sort Question Name
24 First of all we, the team of „Living in Germany“, want to express our deepest regret for the loss of your family member. For many people it is very hard to talk to stranges about dying and death. Nevertheless because of the inadequate knowledge in the scientific community about this topic we would like to aks a couple of questions. We would like to know more about the last phase of your relatives live. Therefor we ask you kindly to answer our representative the following questions or carfully fill out this questionnaire by yourself. 0
25 Please state the first name, sex, and year of birth of the deceased person: 1
26 What was your relationship to the deceased person? He / She was … 2
27 How old was your relative when he/she died? 3
28 Did the deceased person live in this household? 4
29 Do you know whether he/she ever participated in the study "Living in Germany"? 5
30 What was the primary living environment of the deceased person in the last few years? 6
31 Where did he/she live? 7
32 Within the last 12 month of his/her life: How often were you in touch with the deceased person (whether by visiting, talking on the phone, or writing)? 8
33 Where did he/she die? 9
34 Can you tell me what the cause of death was? 10
35 Did the deceased leave any of the following legal documents? 11
36 Did the deceased have a mental disability? 12
37 How was the deceased person's health three months before he/she died? 13
38 Was the deceased in need of assistance or care three months before he/she died? 14
39 The person needed help with: 15
40 Think about the period of time before your relative passed away. How satisfied do you think he/she was with his/her life overall? 16
41 Finally a personal question to you: To what extent has the death of your relative changed your life? 17
42 What is the date today and at what time did you finish filling out the questionnaire? a
0 Bitte geben Sie den Vornamen, das Geschlecht und Geburtsjahr der verstorbenen Person an: [Vorname der verstorbenen Person] 101
1 Geschlecht: 102
2 Geburtsjahr 103
3 In welchem Verwandtschaftsverhältnis standen Sie zu der verstorbenen Person? Der / die Verstorbene war... 201
4 andere Person, und zwar: 202
5 Wie alt war Ihr(e) Angehörige(r), als er / sie verstarb? 300
6 Hat der / die Verstorbene hier im Haushalt gelebt? 400
7 Wissen Sie, ob der / die Verstorbene jemals an der Studie "Leben in Deutschland" teilgenommen hat? 500
8 In welchem häuslichen Umfeld hat der / die Verstorbene während des letzten Lebensjahres vorwiegend gelebt? 601
9 sonstiges Umfeld, und zwar: 602
10 Wo hat der / die Verstorbene da gelebt? 700
11 Während der letzten zwölf Monate ihres / seines Lebens: wie oft hatten Sie da in der Regel persönlichen Kontakt zu dem / der Verstorbenen, sei es durch Besuche, telefonisch oder schriftlich? 800
12 Wo ist Ihr Angehöriger / Ihre Angehörige verstorben? 901
13 An einem anderen Ort, und zwar: 902
14 Können Sie uns bitte sagen, was die Todesursache war? 1001
15 Sonstige Ursache, und zwar: 1002
16 Hatte der / die Verstorbene vorsorglich eine oder mehrere der folgenden Dokumente hinterlegt? 1100
17 Hatte der/die Verstorbene unter schwerwiegenden Einschränkungen der geistigen Leistungsfähigkeit (z.B. Gedächtnisverlust) gelitten? 1200
18 Wie gut würden Sie den Gesundheitszustand der verstorbenen Person etwa drei Monate vor dem Tod beschreiben? 1300
19 War der / die Verstorbene etwa drei Monate vor dem Tod hilfe- oder pflegebedürftig? 1400
20 Bei welchen der folgenden Tätigkeiten brauchte der / die Verstorbene Hilfe? Brauchte Hilfe bei ... 1501
21 1502 1502
22 Denken Sie bitte einmal an die Zeit bevor Ihr Angehöriger / Ihre Angehörige verstarb. Was meinen Sie: Wie zufrieden war er oder sie, alles in allem, mit seinem oder ihrem damaligen Leben? Antworten Sie bitte anhand der folgenden Skala, bei der "0" ganz und gar unzufrieden, "10" ganz und gar zufrieden bedeutet. 1600
23 Zum Schluss eine Frage an Sie persönlich: In welchem Umfang hat sich Ihr Leben durch den Tod Ihres Angehörigen verändert? 1700
Instrument info

Name: soep-core-2014-vp

Label:


Contact / feedback

DDI on Rails, designed and built by Marcel Hebing.
German Socio-economic Panel (SOEP) | Imprint
Debug information