GIP Wave 49[instrument]

Questions

Sort Question Name
0 Herzlich Willkommen zu dieser Umfrage! Wie bereits der Titel unserer Studie „Gesellschaft im Wandel“ sagt, möchten wir auch erforschen, welche Veränderungen und Entwicklungen sich bei den Studienteilnehmerinnen und Studienteilnehmern im Laufe der Zeit ergeben. Daher bitten wir Sie diesen Monat, einige Fragen aus dem vergangenen Jahr erneut zu beantworten. Die Teilnahme dauert insgesamt ungefähr 10 Minuten. Sobald Sie den Fragebogen bis zum Ende ausgefüllt haben, schreiben wir Ihnen 4 Euro auf Ihrem Studienkonto gut. Sollten Sie Fragen haben, so können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben oder unsere Hotline anrufen: info@gesellschaft-im-wandel.de 0800-5892604 (kostenlos aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz). Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Ausfüllen und danken Ihnen für die Unterstützung! Ihr Forschungsteam der Universität Mannheim Page 1 Introduction
1 Bitte überprüfen Sie, ob folgende Angaben korrekt sind. Page 2
2 Bitte korrigieren Sie folgende Angaben. Page 3
3 Bitte überprüfen Sie, ob die angegebene Mobilfunknummer (Handy) korrekt ist. Mobilfunknummer: [Mobilfunknummer] Page 4
4 Bitte korrigieren Sie die folgende Mobilfunknummer. Mobilfunknummer: bisherige Mobilfunknummer [Mobilfunknummer] korrigierte Mobilfunknummer Page 5
5 Nennen Sie uns bitte eine Mobilfunknummer (Handy), unter der wir Sie im Rahmen der Studie erreichen können, z. B. wenn Ihr E-Mail-Konto einmal voll sein sollte oder aus anderen Gründen nicht erreichbar ist. Page 6
6 Bitte überprüfen Sie, ob die angegebene Telefonnummer korrekt ist. Telefonnummer: [Telefonnummer] Page 7
7 Bitte korrigieren Sie die folgende Telefonnummer. Mobilfunknummer: bisherige Mobilfunknummer [Mobilfunknummer] korrigierte Mobilfunknummer Page 8
8 Falls Sie auch eine Telefonnummer im Festnetz haben, tragen Sie diese bitte hier ein (mit Vorwahl). Page 9
9 Haben Sie die deutsche Staatsangehörigkeit? Page 10
10 Welche ausländische/-n Staatsangehörigkeit/-en besitzen Sie? Page 11
11 Welchen Familienstand haben Sie? Page 12
12 Wie viele Personen leben ständig in Ihrem Haushalt, Sie selbst eingeschlossen? Zu Ihrem Haushalt zählen alle Personen, die hier gemeinsam wohnen und wirtschaften. Denken Sie dabei bitte auch an alle im Haushalt lebenden Kinder. Page 13
13 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 14
14 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 15
15 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 16
16 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 17
17 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 18
18 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 19
19 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 20
20 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 21
21 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 22
22 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 23
23 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 24
24 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 25
25 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 26
26 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 27
27 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 28
28 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 29
29 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 30
30 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 31
31 Welches Alter und Geschlecht haben die anderen Personen in Ihrem Haushalt und in welcher Beziehung stehen sie zu Ihnen? Page 32
32 In welchem Bundesland haben Sie Ihren Hauptwohnsitz? Page 33
33 Welches ist Ihr höchster allgemeinbildender Schulabschluss? Page 34
34 Welchen höchsten beruflichen Ausbildungs- oder (Fach-)Hochschulabschluss haben Sie? Page 35
35 Im Folgenden sehen Sie eine Liste mit (beruflichen) Tätigkeiten. Bitte geben Sie alle an, die aktuell auf Sie zutreffen. Page 36
36 Und welche der Beschreibungen trifft am besten auf Ihre aktuelle berufliche Situation zu? Was würden Sie als Ihre Haupttätigkeit bezeichnen? Page 37
37 Waren Sie früher einmal vollzeit- oder teilzeiterwerbstätig? Page 38
38 Sind Sie in Ihrer bezahlten Tätigkeit … ? Page 39
39 Sind Sie derzeit in Ihrer Tätigkeit als Angestellte/-r, Arbeiter/-in oder Beamter/-in in Kurzarbeit oder freigestellt? Page 40
40 In welchem Umfang arbeiten Sie derzeit in Ihrer selbstständigen Tätigkeit? Page 41
41 Wo arbeiten Sie in Ihrer Haupttätigkeit derzeit? Page 42
42 Ist der Arbeitsvertrag Ihres Beschäftigungsverhältnisses … ? Page 43
43 Sind Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt? Zum öffentlichen Dienst gehören: Behörden und Einrichtungen von Gemeinden, Ländern und Bund, zum Beispiel öffentliche Schulen und Universitäten, städtische Krankenhäuser, die Bundesagentur für Arbeit, Sozialversicherungsträger, Polizei oder Bundeswehr. Nicht zum öffentlichen Dienst gehören Beschäftigte und Beamte in Nachfolgeunternehmen der Deutschen Post, der Bundes- und Reichsbahn sowie Beschäftigte der Kirchen. Page 44
44 Waren Sie in Ihrer letzten bezahlten Tätigkeit … ? Page 45
45 War der Arbeitsvertrag Ihres letzten Beschäftigungsverhältnisses … ? Page 46
46 Waren Sie in Ihrem letzten Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst beschäftigt? Zum öffentlichen Dienst gehören: Behörden und Einrichtungen von Gemeinden, Ländern und Bund, zum Beispiel öffentliche Schulen und Universitäten, städtische Krankenhäuser, die Bundesagentur für Arbeit, Sozialversicherungsträger, Polizei oder Bundeswehr. Nicht zum öffentlichen Dienst gehören Beschäftigte und Beamte in Nachfolgeunternehmen der Deutschen Post, der Bundes- und Reichsbahn sowie Beschäftigte der Kirchen. Page 47
47 Können Sie Ihre (letzte) berufliche Tätigkeit einem der folgenden Wirtschaftsbereiche zuordnen? Page 48
48 Zu welcher der folgenden Religionen, Glaubensrichtungen oder Weltanschauungen bekennen Sie sich? Page 49
49 Würden Sie von sich sagen, dass Sie eher religiös oder eher nicht religiös sind? Sie sehen hier eine Skala, die von „nicht religiös“ zu „religiös“ geht. Wo würden Sie Ihre eigenen Ansichten auf dieser Skala einstufen? Page 50
50 Nutzen Sie außerhalb der Studie „Gesellschaft im Wandel“ Computer, z. B. bei der Arbeit oder in der Freizeit? Page 51
51 Wie oft nutzen Sie das Internet, das World Wide Web oder E-Mail für private Zwecke, egal ob zu Hause oder am Arbeitsplatz? Page 52
52 Und wie oft am Tag nutzen Sie das Internet, das World Wide Web oder E-Mail für private Zwecke? Page 53
53 Wie zufrieden sind Sie gegenwärtig mit dem folgenden Bereich Ihres Lebens? Ich bin mit … Bitte geben Sie den Wert an, der auf Sie persönlich zutrifft. Page 54
54 Wie zufrieden sind Sie gegenwärtig mit dem folgenden Bereich Ihres Lebens? Ich bin mit … Bitte geben Sie den Wert an, der auf Sie persönlich zutrifft. Page 55
55 Wie zufrieden sind Sie gegenwärtig mit dem folgenden Bereich Ihres Lebens? Ich bin mit … Bitte geben Sie den Wert an, der auf Sie persönlich zutrifft. Page 56
56 Wie zufrieden sind Sie gegenwärtig mit dem folgenden Bereich Ihres Lebens? Ich bin mit … Bitte geben Sie den Wert an, der auf Sie persönlich zutrifft. Page 57
57 Im Folgenden werden verschiedene Organisationen und Vereine aufgelistet. Gehen Sie diese bitte durch und geben Sie an, was zurzeit auf Sie zutrifft. Page 58
58 Im Folgenden werden verschiedene Organisationen und Vereine aufgelistet. Gehen Sie diese bitte durch und geben Sie an, was zurzeit auf Sie zutrifft. Page 59
59 Im Folgenden werden verschiedene Organisationen und Vereine aufgelistet. Gehen Sie diese bitte durch und geben Sie an, was zurzeit auf Sie zutrifft. Page 60
60 Im Folgenden werden verschiedene Organisationen und Vereine aufgelistet. Gehen Sie diese bitte durch und geben Sie an, was zurzeit auf Sie zutrifft. Page 61
61 Im Folgenden werden verschiedene Organisationen und Vereine aufgelistet. Gehen Sie diese bitte durch und geben Sie an, was zurzeit auf Sie zutrifft. Page 62
62 Im Folgenden werden verschiedene Organisationen und Vereine aufgelistet. Gehen Sie diese bitte durch und geben Sie an, was zurzeit auf Sie zutrifft. Page 63
63 Im Folgenden werden verschiedene Organisationen und Vereine aufgelistet. Gehen Sie diese bitte durch und geben Sie an, was zurzeit auf Sie zutrifft. Page 64
64 Im Folgenden werden verschiedene Organisationen und Vereine aufgelistet. Gehen Sie diese bitte durch und geben Sie an, was zurzeit auf Sie zutrifft. Page 65
65 Im Folgenden werden verschiedene Organisationen und Vereine aufgelistet. Gehen Sie diese bitte durch und geben Sie an, was zurzeit auf Sie zutrifft. Page 66
66 In der Politik reden die Leute häufig von „links“ und „rechts“. Wenn Sie diese Skala hier benutzen, wo würden Sie sich selbst einordnen, wenn 1 „links“ und 11 „rechts“ ist? Page 67
67 Und wenn Sie diese Skala von 1 bis 11 benutzen, wo würden Sie die folgende Partei einordnen? Page 68
68 Und wenn Sie diese Skala von 1 bis 11 benutzen, wo würden Sie die folgende Partei einordnen? Page 69
69 Und wenn Sie diese Skala von 1 bis 11 benutzen, wo würden Sie die folgende Partei einordnen? Page 70
70 Und wenn Sie diese Skala von 1 bis 11 benutzen, wo würden Sie die folgende Partei einordnen? Page 71
71 Und wenn Sie diese Skala von 1 bis 11 benutzen, wo würden Sie die folgende Partei einordnen? Page 72
72 Und wenn Sie diese Skala von 1 bis 11 benutzen, wo würden Sie die folgende Partei einordnen? Page 73
73 Viele Leute in der Bundesrepublik neigen längere Zeit einer bestimmten politischen Partei zu, obwohl sie auch ab und zu mal eine andere Partei wählen. Wie ist das bei Ihnen: Neigen Sie - ganz allgemein gesprochen - einer bestimmten Partei zu? Page 74
74 Bitte geben Sie an, welche Partei das ist. Page 75
75 [wenn AA49057 = 1, -90 (wenn Anzahl der Haushaltsmitglieder gleich 1 oder Befragte/-r diese Frage nicht beantwortet hat): Nun eine Frage zu Ihrer finanziellen Situation.] [wenn AA49057 > 1 (wenn Anzahl der Haushaltsmitglieder größer 1): Nun einige Fragen zu Ihrer finanziellen Situation.] Page 76
76 Wie hoch ist Ihr eigenes monatliches Netto-Einkommen? Unter durchschnittlichem monatlichem Nettoeinkommen ist die Summe zu verstehen, die sich aus Lohn, Gehalt, Einkommen aus selbstständiger Tätigkeit, Rente oder Pension ergibt. Rechnen Sie bitte auch die Einkünfte aus öffentlichen Beihilfen, Einkommen aus Vermietung und Verpachtung, Vermögen, Wohngeld, Kindergeld und sonstige Einkünfte hinzu und ziehen Sie dann Steuern und Sozialversicherungsbeiträge ab. Bei Selbstständigen geht es um die durchschnittlichen Nettobezüge, d. h. abzüglich der Betriebsausgaben und der Steuern. Page 77
77 Wie viele Personen tragen insgesamt zum Einkommen Ihres Haushalts bei? Denken Sie nicht nur an Arbeitseinkommen, sondern auch an Renten, Pensionen, Stipendien und andere Einkommen. Page 78
78 Sind Sie die Person, die zum Haushaltseinkommen beiträgt? Page 79
79 Und Ihr Einkommen mit eingerechnet, wie hoch ist das durchschnittliche monatliche Netto-Einkommen Ihres Haushalts insgesamt? Unter durchschnittlichem monatlichem Nettoeinkommen Ihres Haushalts ist die Summe zu verstehen, die sich aus Lohn, Gehalt, Einkommen aus selbstständiger Tätigkeit, Rente oder Pension ergibt. Rechnen Sie bitte auch die Einkünfte aus öffentlichen Beihilfen, Einkommen aus Vermietung und Verpachtung, Vermögen, Wohngeld, Kindergeld und sonstige Einkünfte hinzu und ziehen Sie dann Steuern und Sozialversicherungsbeiträge ab. Bei Selbstständigen geht es um die durchschnittlichen Nettobezüge, d. h. abzüglich der Betriebsausgaben und der Steuern. Page 80
80 Falls Sie bei der letzten Bundestagswahl am 24. September 2017 gewählt haben, für welche Partei haben Sie mit Ihrer Zweitstimme gestimmt? Die Zweitstimme ist die Stimme, mit der Sie eine Partei wählen. Page 81
81 Wurde Ihnen bisher eine Infektion mit dem Corona-Virus durch einen Arzt, ein Krankenhaus oder durch das Gesundheitsamt bestätigt? Page 82
82 Glauben Sie, dass Sie sich bereits mit dem Coronavirus angesteckt haben? Page 83
83 Seit kurzem stellt das Robert-Koch-Institut (RKI) die offizielle Corona-Warn-App zur Verfügung. Das RKI ist die zentrale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -prävention. Die Corona-Warn-App kann dazu beitragen, die Ausbreitung der Corona-Pandemie einzudämmen, indem sie Kontaktpersonen von Infizierten über eine mögliche Infektion informiert. Manche Leute installieren die Corona-Warn-App, während andere Leute die App nicht installieren können oder möchten. Wie ist es bei Ihnen? Haben Sie oder hat jemand für Sie die offizielle Corona-Warn-App auf Ihrem Smartphone installiert oder nicht installiert? Page 84
84 Es könnte sein, dass Sie die App installiert haben, diese aber nicht regelmäßig nutzen, z.B. weil Sie die Bluetooth-Technologie nicht immer aktiviert haben möchten oder der Smartphone-Akku schnell leer läuft. Wie häufig nutzen Sie die Corona-Warn-App? Page 85
85 Bewertung dieser Umfrage Zum Schluss möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, uns mitzuteilen, wie Ihnen der Fragebogen gefallen hat. Fanden Sie den Fragebogen ...? Page 86
86 Fanden Sie den Fragebogen ...? Page 87
87 Fanden Sie den Fragebogen ...? Page 88
88 Fanden Sie den Fragebogen ...? Page 89
89 Fanden Sie den Fragebogen ...? Page 90
90 Fanden Sie den Fragebogen ...? Page 91
91 Wie hat Ihnen die Befragung insgesamt gefallen? Page 92
92 Haben Sie noch weitere Anmerkungen? Hier können Sie Lob oder Kritik zum Fragebogen äußern. Wenn Sie generell Fragen zur Studie haben oder uns etwas mitteilen möchten, können Sie uns telefonisch oder per E-Mail erreichen. Telefon: 0800-5892604 (kostenlos aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz) E-Mail: info@gesellschaft-im-wandel.de Page 93
93 Vielen Dank für die Teilnahme an der Befragung! Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Erforschung unserer Gesellschaft. Für die Teilnahme an der aktuellen Befragung haben wir Ihnen 4 Euro auf Ihrem Studienkonto gutgeschrieben. Ihr Forschungsteam von der Universität Mannheim Page 94 Outro
Instrument info

Name: W49

Label: GIP Wave 49

Attachments:


Contact / feedback

German Socio-economic Panel (SOEP) Imprint